Reit- und Fahrverein Au i. d. Hallertau e.V.
Reit- und Fahrverein Au i. d. Hallertau e.V.

Veranstaltungen 2022

26.03.2022 -

27.03.2022

Fahrkurs mit Rainer Duen

24.03.2022 -

10.04.2022

Teilnahme an der Aktion "Saubere Landschaft"
18.04.2022 Osterreiterfest (bis A**) mit Vereinsmeisterschaften und Pferdeflohmarkt

19.04.2022 -

21.04.2022

Kinderreitkurs in den Osterferien
23.04.2022 Jahreshauptversammlung im Gasthaus Straßberger ab 19:00
06.06.2022 Pferdesegnung am Pfingstmontag inkl. Pferderalley

07.06.2022 - 

09.06.2022

Kinderreitkurs
16.06.2022

Springkurs mit Phillip Dehning

01.07.2022 - 

03.07.2022

Springturnier Klasse E-M*
23.07.2022 Fahrturnier (von WBO bis Klasse M)

Hier finden Sie die wichtigsten Infos zu den Turnieren, wenn es soweit ist.

Die Zeiteinteilung und weiteres finden Sie bei Meldestellenservice Ida Lösch, die seit vielen Jahren unser Springturnier betreut.

 

Hier können Sie noch nachnennen!

 

Danke für über 670 Nennungen, wir freuen uns auf den 1.-3. Juli.

Besonders freuen wir uns, dass wir Teil der FN Vereinsinitiative, unterstützt durch die FN und  durch J.J. Darboven, sind!

 

Osterreiterfest und Vereinsmeisterschaften

Unser Osterreiterfest war ein voller Erfolg! Nach der langen Veranstaltungspause seit 2019 haben alle Reiter und Helfer wieder mit den Hufen gescharrt und erwarteten voller Freude die erste Veranstaltung 2022. Über den Tag verteilt kamen 500 Zuschauer, um sich die verschiedenen Spring- und Dressurprüfungen anzusehen. Das Wetter hätte nicht besser sein können. Insgesamt konnten wir 107 Starts verzeichnen. Geboten war für die Dressurreiter ein Reiterwettbewerb ohne Galopp, eine Dressurreiter-E und eine Dressurreiter-A. Die Springreiter durften sich auf verschiedenen Höhen von Springreiterwettbewerb bis zum A**-Springen untereinander messen. 

 

Auch die Vereinsmeisterschaften wurden im Rahmen des Osterreiterfestes ausgetragen. Die Vereinsmeisterin Dressur wurde Julia Jahn, die mit ihrer Rappstute Megan Fox eine großartige Wertnote von Richterin Sibylle Eisenmann in der Dressurreiter-A bekam. Platz 2 ging an Heidi Bauer mit Don Deniro mit einer 6,5. Die vorige E-Dressur haben die beiden mit 8,0 gewonnen. Den Bronzerang erritt sich Anna Schwarz mit Con Corazon und einer 6,4.

 

Bei den Junioren sicherte sich Lina Rankl, die bereits auf viele Erfolge bis Klasse L** zurückblicken kann, die Goldmedaille auf Glückskeks. Theresa Bachmaier holte auf Haflingerstute Nelly eine 6,8 und wurde damit Vize-Vereinsmeisterin. Emma Schuster und unser langjähriges Vereinspony Dolce Vita wurden mit einer Note von 6,4 und damit dem dritten Platz belohnt.

 

Lisa Matscheko trat als einzige Vereinsreiterin unter 18 im E-Stilspringen an und erhielt eine 7,1, was den Goldrang bei den Vereinsmeisterschaften Springen der Junioren bedeutete. 

 

Die Vereinsmeisterin im Springen wurde Laura Haimerl auf Last mit einer 7,8. Dicht dahinter mit 7,7 folgte Simone Münstermann mit Ile de L'espoir. Alisa Dorner und Chin Chacco wurden mit einer Note von 7,0 Dritte.

Druckversion | Sitemap
© Reit- und Fahrverein Au/Hallertau